Bauunternehmen Margraf – bauen mit Leib und Seele  
 

| Hauptseite | Aktuelles | Firma | Leistungen | Service | Haus 2016 |
| Projekte | Referenzen | Baugebiete | Tipps fÜr Bauherren |

 
 

| Firma |

| GeschÄftsfÜhrung |

| Mitarbeiter |

| Karriere |

| Standort |

| Philosophie |

| Zertifizierungen |

| Geschichte |




 

Standort

Ortsansicht Illschwang
Ortsansicht Illschwang


Anfahrt
So finden Sie uns
Karte vergrößern
  Ruhig und idyllisch gelegen, aber keineswegs im Abseits: Illschwang hat seinen rund 2000 Einwohnern vieles zu bieten.

Die Gemeinde im Oberpfälzer Jura verfügt zum Beispiel über eine Grund- und Hauptschule, einen Kindergarten, ein beheiztes Freibad sowie viele Betriebe aus den Bereichen Handel, Handwerk und Dienstleistung. Eine Besonderheit sind Hopfengarten und -museum. Wahrzeichen Illschwangs ist die Kirche St. Veit, die einzige Simultankirche in der Oberpfalz.

Dank der guten Infrastruktur – unter anderem einer optimalen Anbindung an die Autobahn A6 – sind die nächsten größeren Städte Sulzbach-Rosenberg, Amberg und Nürnberg schnell zu erreichen. Niedrige Grundstückspreise und Erschließungskosten sowie ein Gewerbesteuersatz von 300 v.H. machen Illschwang für private Bauherren und bauwillige Gewerbetreibende noch interessanter.

Das „grüne“ Dorf Illschwang mit seinen vielen Wiesen und Bäumen erhielt im Jahr 1990 den „Europa-Nostra-Preis“; zwei Jahre später folgte der „1. Europäische Dorferneuerungspreis“.




 
Haus


 
Sie sind unser
999790.
Besucher.
 
 

| Anfahrt | Impressum | Kontakt | Datenschutzerklärung |